Les Sœurs en Orme

Die Ulmen-Schwestern

Material: zwei Ulmenbohlen aus demselben Stamm, geölt und poliert // Metallkonstruktion mit Eisenglimmer-Oberfläche  // !!! Die Risse im Holz sind (auf den Fotos noch nicht zu sehen) alle mit einer schwarzen, polierten Füllmasse verschlossen worden !!! // Maße: L: 2,5m x B: ca.125 cm x H: 76 cm

 

Zwei norddeutsche Ulmenbohlen aus einem Stamm mit organischer Waldkante und einer handgehobelten, geölten und polierten Oberfläche schweben auf einer Metallkonstruktion. So können sie in voller Pracht ihre Wildheit und Sinnlichkeit in Struktur, Farbe und Form entfalten. Die Bohlen entstammen dem Sägewerk und Lager eines norddeutschen Holzkenners, -sammlers und Kunsthandwerkers, bei dem ich zum meiner großen Freude und Ehre von Zeit zu Zeit ein paar besondere Hölzer erwerben kann.

Der Kontrast zwischen den organischen Waldkanten, der handgehobelten und geölten, polierten Oberfläche sowie der klaren geometrischen Metallkonstruktion machen aus diesem Tisch ein zeitloses Möbelstück und absolutes Unikat.

 

 .